Herzlich Willkommen bei der Black Dagger Bruderschaft - dem Original!
 
Willkommen in CStartseiteSuchenFAQAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!

Teilen | 
 

 Folge 7 - Das Geschenk

Nach unten 
AutorNachricht
Zsadist

avatar

Anzahl der Beiträge : 24979
Alter : 33
Ort : In den Fängen meiner Damen
Arbeit/Hobbys : Hellren/Daddy/Bruder/Krieger
Laune : mörderisch gut

Wissenswertes
Partner: Bella
bes. Merkmale: Sklavenfesseln und Narben am Körper
Rasse :

BeitragThema: Folge 7 - Das Geschenk   Fr 17 Jul 2015 - 12:46

In Königsmund bemüht sich Olenna Tyrell beim Hohen Septon vergeblich um die Freilassung ihrer Enkelkinder Margaery und Loras. Der Hohe Septon lässt sich weder bestechen noch einschüchtern und besteht auf die Einhaltung der religiösen Vorschriften, die einen Prozess vorsehen. Lady Olenna trifft sich daraufhin mit Baelish, der einen Plan zu haben scheint. Cersei besucht Margaery in ihrer Zelle und verhöhnt sie. Bei einem anschließenden Treffen mit dem Hohen Septon offenbart der ihr jedoch, dass auch Anschuldigungen auf Grundlage von Aussagen Lancel Lannisters gegen sie vorliegen, woraufhin sie ebenfalls verhaftet wird. In Dorne kann Jaime Myrcella nicht von seinen Absichten überzeugen, während Bronn und die Sandschlangen eingekerkert sind.

In Winterfell wendet sich Sansa, die jede Nacht von Ramsay Bolton misshandelt wird, verzweifelt an Theon um Hilfe. Dieser benachrichtigt jedoch Ramsay, der eine alte Dienerin, die eine Starkloyalistin war und Sansa helfen wollte, zu Tode foltern lässt. Sansa muss erkennen, dass sie völlig isoliert und Ramsay ausgeliefert ist. Währenddessen rückt das Heer Stannis Baratheons gegen Winterfell vor, doch der Vormarsch wird durch das schlechte Wetter erheblich erschwert. Davos ermahnt Stannis zur Umkehr, dieser besteht jedoch auf den weiteren Vormarsch, wobei Melisandre andeutet, dass ein Opfer an ihren Gott helfen könnte. An der Mauer rückt Jon Schnee aus, um sich mit den Wildlingen zu treffen. Maester Aemon verstirbt und die Lage für Samwell Tarly wird immer unangenehmer. Bei dem Versuch, Goldie vor einem sexuellen Übergriff zu beschützen, wird er zusammengeschlagen und von Goldie anschließend gepflegt, wobei sie sich näher kommen.

In Essos plant Daenerys die bevorstehende Hochzeit, wobei ihr Geliebter Daario Naharis von der Situation wenig begeistert ist. Jorah und Tyrion werden auf dem Sklavenmarkt verkauft und landen in der Kampfarena, wo Daenerys Jorah erkennt und Tyrion sich selbst zu erkennen gibt.

Quelle



Diese zwei gehörten zu ihm. Zu ihm und nur zu ihm und er hatte für sie zu sorgen.
Die Eine war sein Herz, die andere ein Stück seiner selbst und sie machten ihn vollständig,
indem sie eine Leere in ihm füllten, von deren Existenz er nichts geahnt hatte.
 
Nach oben Nach unten
 
Folge 7 - Das Geschenk
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Black Dagger Bruderschaft  :: Bücher und Filme :: Serien-Regal :: Game of Thrones :: Staffel 5-
Gehe zu: