Herzlich Willkommen bei der Black Dagger Bruderschaft - dem Original!
 
Willkommen in CStartseiteSuchenFAQAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!

Teilen | 
 

 Viele Fragen über Lassiter

Nach unten 
AutorNachricht
Petra M.

avatar

Anzahl der Beiträge : 7002
Alter : 32
Ort : Home sweet home
Arbeit/Hobbys : mit meinen Stubentigern schmusen
Laune : tierisch gut

BeitragThema: Viele Fragen über Lassiter   Mo 4 Jul 2016 - 20:58

Zuerst einmal hoffe ich, dass ich diesen Beitrag hier richtig reingesetzt habe. (Wenn nicht, tut es mir leid )

Wer noch nicht alle Black Dagger, Fallen Angels Bücher und den Sonderband "Die Bruderschaft der Black Dagger: Ein Führer durch die Welt von J.R. Ward's Black Dagger" gelesen hat:
!!! VORSICHT SPOILER!!!
( Da ich die Bücher nur auf dem EBook habe, weiß ich nicht, ob die angegebenen Seitenzahlen mit den richtigen Büchern übereinstimmen. )

Ich bin ein totaler Lassiter Fan.   Ich freu mich immer, sobald er auftaucht.    
Wenn er nichts zu tun hat, schaut er hirnlose Soaps, futtert Poppcorn    und anderen Süßkram und er geht den Brüdern tierisch auf den Keks.  

Doch wenn man ihn braucht, ist er immer zur Stelle.  

Doch gleichzeitig fällt mir auf, dass ich gefühlt 100 Fragen über ihn habe.  

Als Lassiter das erste Mal in den Büchern auf die Brüder trifft (Vampirträume, ab Kapitel 23), sind V und Rhage ziemlich schlecht auf ihn zu sprechen. Auch die Anderen sind nicht begeistert.
Das wirft bei mir die Frage auf: Wann sind sie sich das 1.Mal begegnet und was ist damals passiert?

Im gleichen Kapitel stellt Wrath Lassiter vor und erwähnt eine Seuche, die mit unserem Engel in Verbindung stehen soll.
Aus "Fallen Angels 6" wissen wir, dass Devina für die Seuche verantwortlich ist. (Fallen Angels 6, ab Seite 129), um Lassiter "dahin zu raffen".
Was hat unser Engel getan, um eine Dämonin so wütend zu machen?

Auf der gleichen Seite (bzw. Seite 128 in Fallen Angels 6) erfahren wir, dass Lassiter das Tote Meer erschuf, als er ein Pforte zum Fegefeuer öffnete.
Frage: Wie und warum hat er eine Pforte zum Fegefeuer geöffnet?

In Fallen Angels 6, ab Seite 54 erfahren wir, dass Lassiter ein Erzengel ist. Und etwas über Lassiters "Job" im Himmelreich. Auch, dass er nicht lange dort war. "Seine körperlichen Gelüste brachten ihn in riesengroße Schwierigkeiten".
Was genau ist da passiert?

Dies stammt aus dem Sonderband "Die Bruderschaft der Black Dagger: Ein Führer durch die Welt von J.R. Ward's Black Dagger".

Auf Seite 510 (laut EBook) steht folgende Unterhaltung:
Phury: Wie geht's deiner Tussi? Ist sie noch immer verschwunden?
Lassiter: HALT SIE DA RAUS.
Phury: Du willst Respekt? Dann erweise uns erst mal ein bisschen davon.
Lassiter: HALT SIE DA RAUS.
Um wenn geht es da? Und was ist passiert?

Ich hab auch irgendwo mal gelesen, dass Tohr Lassiter fragt, ob er mal verliebt war.
Lassiter antwortet: Ja einmal. Aber er habe den Glauben an die Frauen verloren. (so, oder so ähnlich)

Und 2 ganz große Fragen:

Was hat Lassiter getan, um ins Zwischenreich gesperrt zu werden?

Und:
Was genau ist im Himmel geschehen, als Lassiter sich für Autumn eingesetzt hat, damit diese zu Tohr zurückkehren kann?

All diese Fragen lassen mich immer wieder denken: LASSITER BRAUCHT EIN EIGENES BUCH
Nach oben Nach unten
Tohrment

avatar

Anzahl der Beiträge : 18458
Ort : Bei meinen Brüdern
Arbeit/Hobbys : Mit dem coolsten Engel ever abhängen
Laune : Gelassen

Wissenswertes
Partner: Autumn
bes. Merkmale: Meine hohe Toleranzschwelle^^
Rasse :

BeitragThema: Re: Viele Fragen über Lassiter   Mo 4 Jul 2016 - 21:05

Da bin ich ganz und gar bei dir und das soll es ja auch noch geben! deswegen hat man bisher so viele Geheimnisse noch nicht gelüftet


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Lassiter

avatar

Anzahl der Beiträge : 8893
Ort : hinter Tohr in meinem Mhis
Arbeit/Hobbys : mit dem coolsten Vampir ever abhängen
Laune : mich muss man sich nervlich erst mal leisten können

Wissenswertes
Partner:
bes. Merkmale: Glänzend und schwer zu finden
Rasse : Engel

BeitragThema: Re: Viele Fragen über Lassiter   Mo 4 Jul 2016 - 22:56

die Fragen hätte ich auch gern beantwortet .....aber wie immer heißt es wohl WARTEN und Poppkorn essen ^^


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Ich bin fantastisch....Aszendent "leck mich"....und bevor du fragst...ich wurde geschaffen...nicht geboren....
Nach oben Nach unten
Petra M.

avatar

Anzahl der Beiträge : 7002
Alter : 32
Ort : Home sweet home
Arbeit/Hobbys : mit meinen Stubentigern schmusen
Laune : tierisch gut

BeitragThema: Re: Viele Fragen über Lassiter   Sa 17 Feb 2018 - 13:29

Eine Frage, die mich auch schon seit langem beschäftigt:

Welche Farbe haben Lassis Flügel?

Aus "Fallen Angels" wissen wir, dass es Engel mit weißen Flügeln gibt (die gefallenen Engel) und auch goldene Flügel (die Erzengel).
Und wir erfahren, dass Lassiter ein Erzengel ist und fast so mächtig ist, wie der Erzengel Nigel

Bei der Hochzeit von Wrath und Beth, konnten wir lesen: "Außerdem kamen regenbogenfarbene Flügel zum Vorschein, ......."(aus Königsblut Seite 158 - laut eBook)

Also, welche Farbe haben sie?
Nach oben Nach unten
Riwen

avatar

Anzahl der Beiträge : 20
Ort : mal hier und mal dort, die 10000 Schritte waren gegen 15 Uhr voll
Arbeit/Hobbys : Werte und Normen vermitteln
Laune : entspannt und geduldig

Wissenswertes
Partner:
bes. Merkmale:
Rasse :

BeitragThema: Re: Viele Fragen über Lassiter   So 18 Feb 2018 - 19:59

na da isses ja das gesuchte Thema. (manchmal steh ich auf dem Schlauch selbst mit genauer Angabe...)
Also hier mal meine Frage zu einer Stelle aus dem letzten Buch, das ich gelesen habe (bin mit der Serie noch nicht ganz durch:
„He Lassiter, wann war dein letztes Date?“ höhnte jemand. „vor den punischen Kriegen oder danach“ „Und wieviel musstest du ihr zahlen“ Lassiter verstummte, und seine seltsam weißen Augen verloren sich in der Ferne. Doch dann lächelte er. „Egal. Ihr Arschlöcher seid unter meinem Niveau“.
Woran bzw an wen denkt Lassiter in dem Moment, als er in die Ferne blickt?

Sobald ich die BDBH Bücher durch habe muss ich ganz dringend mit Fallen Angels anfangen.

Im Allgemeinen fällt mir auf, dass Lassi immer mehr eine positive Rolle bekommt. Zu Beginn wurde er fast durchgehend als "nervig" "störend" "überflüssig" beschrieben bzw. von den Brüdern so empfunden. Immer öfter lese ich Stellen ala "er nervt ja doch nicht so" / "eigentlich ist er ja ganz ok"
Wie dieser Zwist zwischen ihm und den Brüdern entstanden ist, interessiert mich brennend. Man lehnt ja jemanden nicht derart wegen einer Kleinigkeit ab
Nach oben Nach unten
Petra M.

avatar

Anzahl der Beiträge : 7002
Alter : 32
Ort : Home sweet home
Arbeit/Hobbys : mit meinen Stubentigern schmusen
Laune : tierisch gut

BeitragThema: Re: Viele Fragen über Lassiter   So 18 Feb 2018 - 21:19

Die Stelle kenn ich. Da hab ich auch lange überlegt, an wen er da denkt.

Lassi muss mal eine Frau geliebt haben und dann hat er sie irgendwie verloren.
Im Extraband wird das mehrfach erwähnt; dass er nicht weiß, wo sie ist.

Aber warum sie weg ist? .....oder wohin?....oder war es seine Schuld?...... das sind die großen Fragen.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Viele Fragen über Lassiter   

Nach oben Nach unten
 
Viele Fragen über Lassiter
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Black Dagger Bruderschaft  :: Die Bruderschaft :: Diskutieren über die Bücher und Brüder-
Gehe zu: