Black Dagger Bruderschaft
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.


Herzlich Willkommen bei der Black Dagger Bruderschaft - dem Original!
 
Willkommen in CStartseiteSuchenAnmeldenTatort - Das Wunder von Wolbeck 535rh9e5Login

Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!

 

 Tatort - Das Wunder von Wolbeck

Nach unten 
AutorNachricht
Qhuinn*

Qhuinn*

Anzahl der Beiträge : 13695
Ort : Caldwell
Arbeit/Hobbys : Lesserkiller
Laune : verwirrt aber glücklich

Wissenswertes
Partner: Blaylock
bes. Merkmale: tätowierte Träne unter den zweifarbigen Augen
Rasse :

Tatort - Das Wunder von Wolbeck Empty
BeitragThema: Tatort - Das Wunder von Wolbeck   Tatort - Das Wunder von Wolbeck EmptyDi 28 Jan 2014 - 14:52

Die Münsteraner Ermittler Frank Thiel und Prof. Karl-Friedrich Boerne feiern mit dem Tatort „Das Wunder von Wolbeck“ ihr zehnjähriges Dienstjubiläum in der ARD-Krimi-Reihe. Diesmal geht es mal wieder hinaus aufs Land, in den im Titel erwähnten Vorort Wolbeck. Thiel und Boerne betreiben ihre Untersuchungen in Ställen, auf Weiden und bei mehr oder weniger großen Tieren. Der wie stets allseits gewandte Gerichtsmediziner kann sogar einem zeugungsunwilligen Bullen wieder auf die Sprünge helfen. Und er verliebt sich – ganz typisch Boerne – in eine Ziege.

Auf einem restaurierten Bauernhof in Wolbeck wird eines Morgens der Heilpraktiker Raffael Lembeck von seiner Ehefrau Stella in der Praxis tot aufgefunden. Prof. Boernes erste Analyse am Ort des Geschehens besagt, dass der Tote wohl gestürzt und anschließend verblutet ist. Ansonsten ist die Spurenlage im Tatort „Das Wunder von Wolbeck“ zu Beginn eher dürftig. Die Ermittler sind sich nicht klar darüber, ob es sich hier um einen Unfall oder um einen Mord handelt.

Später stellt sich heraus, dass Lembecks Methoden der Behandlung vor allem bei Frauen sehr geschätzt waren, die Probleme mit ihrer Fruchtbarkeit hatten. Ein Teil seiner meist recht vermögenden Patientinnen reiste sogar aus dem Ausland in die westfälische Provinz, um sich von ihm helfen zu lassen.

Lembeck war allerdings nicht überall beliebt. Auf dem Nachbarhof des Bauern Moritz Kintrup sah man ihn lieber von hinten als von vorn. Dorfbewohner berichten, dass es reichlich Spannungen zwischen den beiden Parteien gab. Mit Ausnahme von Milena Kintrup, die Lembeck sehr mochte, wahrscheinlich sogar bei ihm in Behandlung und auch mal mit Ehefrau Stella befreundet war, wollte die Familie nichts von den Lembecks wissen.

Undurchsichtig sind im Tatort „Das Wunder von Wolbeck“ auch drei Brüder aus dem Ort, die angestrengt versuchen, die Art ihrer Beziehung zu Lembeck zu vertuschen. Es handelt sich um den Elektroinstallateur Gert Krien, den Gastwirt Thomas Krien und den Schlachter Bert Krien, die ein eher kumpelhaftes Verhältnis zu Lembeck hatten. Irgendwie ahnen Thiel und Boerne, dass die vier Männer ein Geheimnis verbindet.

Thiel sammelt reichliche Mengen an Gen-Proben. Ein gefundenes Fressen für Boerne, der sich damit wieder einmal herrlich aufspielen kann. Die Stimmung zwischen den Ermittlern ist nicht besonders gut, wozu auch unbezahlte Spielschulden beitragen. Die Untersuchungen dümpeln weiter vor sich hin. Erst als das Baby von Milena Kintrup plötzlich verschwunden ist, kommt wieder Bewegung in den Fall.

Besetzung des Tatort – Das Wunder von Wolbeck

Hauptkommissar Frank Thiel – Axel Prahl
Rechtsmediziner Prof. Karl-Friedrich Boerne – Jan Josef Liefers
Nadeshda Krusenstern – Frederike Kempter
Staatsanwältin Wilhelmine Klemm – Mechthild Großmann
Silke Haller [Alberich] – ChrisTine Urspruch
Stella Beckmann – Lina Beckmann
Herbert Thiel – Claus D. Clausnitzer
Ruth Kintrup – Hildegard Schmahl
Milena Kintrup – Julia Krynke
Bert Krien – Jan-Peter Kampwirth
Moritz Kintrup – Stefan Kampwirth
Gert Krien – Mirco Reseg
Thomas Krien – Johannes Rotter
Englische Lady – Sandra Darnell
Jutta Krien – Kerstin Römer
Französin – Franziska Lehmann

Stab:
Erster Aufnahmeleiter – Anja Becker
Erster Aufnahmeleiter – Zsuzsanna-Charlie Gurath
Filmgeschäftsführung – Svenja Jentzsch
Herstellungsleitung – André Fahning
Kamera – Martin Farkas
2nd Unit Kamera – Roman Schauerte
Kamerabühne – Kim Mikkelsen
Kameraassistenz – Annika Speidel
Kameraassistenz – Roman Schauerte
Licht – Armin Bürkle
Location Scout – Markus Zimmer
Szenenbild – Frank Godt
Außenrequisite – Stefan Diening
Besetzung/Casting – Clemens Erbach
Besetzung/Casting – Antje Wetenkamp
Continuity – Heiko Hahn
Kostümbildassistenz – Nina Sarah Jensen
Kostüme/Kostümbild – Mika Braun
Garderobe – Sara Hamacher
Garderobe – Nina Sarah Jensen
Maske/Maskenbildner – Silvia Barthelmeß
Maske/Maskenbildner – Peggy Lilkendey
Mischung – Arne Dammann
Musik/Filmkompositionen – Biber Gullatz
Musik/Filmkompositionen – Andreas Schäfer
Innenrequisite – Sabine Feldmann
Postproduktion – Marlies Lausen
Producer – Katrin Kuhn
Produktionsassistenz – Alexandra Bock
Produktionsfahrer – Dieter Weinreis
Produktionsfahrer – Erik Merten
Produktionsleitung – Jürgen J. Bock
Produzent – Iris Kiefer
Regieassistenz – Sven Blum
Schnitt – Dora Vajda
Set-Aufnahmeleitung – Marcel Kommissin
Sounddesign – Michael Andreas
Ton/Filmtonmeister – Andreas Wölki
Standfotografie – Wolfgang Ennenbach
Nach oben Nach unten
 
Tatort - Das Wunder von Wolbeck
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Black Dagger Bruderschaft  :: Bücher und Filme :: Film-Regal :: Filme von A - Z :: Krimi-
Gehe zu: