Black Dagger Bruderschaft
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.


Herzlich Willkommen bei der Black Dagger Bruderschaft - dem Original!
 
Willkommen in CStartseiteSuchenAnmeldenLogin

Freie Rollen im RPG: u.a Werwölfe, Rekruten, Rhage, Jane und Free Charas
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!

 

 Folge 6 - Lebendköder

Nach unten 
AutorNachricht
Zsadist

Zsadist

Anzahl der Beiträge : 27375
Alter : 36
Ort : In den Fängen meiner Damen
Arbeit/Hobbys : Hellren/Daddy/Bruder/Krieger
Laune : mörderisch gut

Wissenswertes
Partner: Bella
bes. Merkmale: Sklavenfesseln und Narben am Körper
Rasse :

Folge 6 - Lebendköder Empty
BeitragThema: Folge 6 - Lebendköder   Folge 6 - Lebendköder EmptyMo 25 Aug 2014 - 18:25

Nachdem der Governor fast alle seiner eigenen Leute getötet hatte, durchstreift er mit seinen zwei verbliebenen Gefolgsleuten Martinez und Shumpert die Gegend. Bald ziehen die beiden jedoch nachts, als er schläft, ohne ihn weiter. Der Governor fährt nach Woodbury und zündet die ganze Stadt an. Danach streift er tagelang alleine umher, bis er – heruntergekommen und entkräftet – in einer Stadt ein bewohntes Gebäude findet. Dort haben sich die zwei erwachsenen Schwestern Lilly und Tara, ihr krebskranker Vater und Lillys Tochter Meghan verschanzt und gewähren dem Governor Unterschlupf; er gibt Brian als seinen Namen an und verschweigt Details seiner Vergangenheit. Brian hilft der Familie, indem er ein Spiel für das Kind sowie aus einem nahegelegenen Altersheim Sauerstoffflaschen für den Vater holt. Zwischen ihm und dem Mädchen entsteht ein Vertrauensverhältnis, da der Governor in ihr seine verstorbene Tochter und sie in ihm ihren Vater sieht. Als der Vater der Schwestern jedoch stirbt und vom Governor nach der Verwandlung und vor den Augen des Mädchens brutal getötet werden muss, zieht sie sich schockiert wieder zurück. Danach will Brian alleine weiterziehen; die Schwestern beschließen jedoch kurzerhand, mitzukommen. Das vorhandene Fahrzeug fällt nach einer Weile aus und die Gruppe muss zu Fuß weiter. Sie werden von einer Horde Beißer überrascht und fliehen, wobei der Governor das Mädchen auf den Armen trägt. Beide landen in einer tiefen Grube mit drei Beißern, die Brian tötet. Er schwört dem Mädchen daraufhin, dass er sie immer beschützen werde. Am Rand der Grube erscheint Martinez, der ihn Wochen zuvor verlassen hatte, mit einem Gewehr in der Hand und starrt auf den Governor.

Quelle


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Diese zwei gehörten zu ihm. Zu ihm und nur zu ihm und er hatte für sie zu sorgen.
Die Eine war sein Herz, die andere ein Stück seiner selbst und sie machten ihn vollständig,
indem sie eine Leere in ihm füllten, von deren Existenz er nichts geahnt hatte.
 
Nach oben Nach unten
 
Folge 6 - Lebendköder
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Black Dagger Bruderschaft  :: Bücher und Filme :: Serien-Regal :: The walking Dead :: Staffel 4-
Gehe zu: