Herzlich Willkommen bei der Black Dagger Bruderschaft - dem Original!
 
Willkommen in CStartseiteSuchenFAQAnmeldenLogin

Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!

Teilen | 
 

 Ziemlich Beste Freunde

Nach unten 
AutorNachricht
Zsadist

avatar

Anzahl der Beiträge : 25146
Alter : 34
Ort : In den Fängen meiner Damen
Arbeit/Hobbys : Hellren/Daddy/Bruder/Krieger
Laune : mörderisch gut

Wissenswertes
Partner: Bella
bes. Merkmale: Sklavenfesseln und Narben am Körper
Rasse :

BeitragThema: Ziemlich Beste Freunde   Mo 23 Sep 2013 - 19:53



In einer Vorausblende liefern sich die Hauptfiguren Driss, der dunkelhäutige Fahrer, mit dem gelähmten hellhäutigen Philippe auf dem Beifahrersitz eine Verfolgungsjagd mit der Polizei durch das nächtliche Paris.[4] Driss wettet mit Philippe, in ihrem Maserati Quattroporte V den Polizisten entkommen zu können, doch diesen gelingt es bald, den Wagen zu stoppen. Driss wird rabiat aus dem Wagen gezerrt, doch aufgrund eines vorgetäuschten epileptischen Anfalls von Philippe und der Erklärung von Driss, dass dies der Grund für die Raserei gewesen sei, können beide einer Strafe entgehen und sie werden sogar von den Polizeifahrzeugen im Eiltempo zum nächstgelegenen Krankenhaus eskortiert.

Im Anschluss an diese Vorblende beginnt der Handlungsstrang mit dem Kennenlernen von Philippe und Driss. Der vermögende Philippe ist seit einem Paragliding-Unfall vom dritten Halswirbelkörper an abwärts gelähmt und sucht eine neue Pflegekraft. Driss, der kurz zuvor von einer sechsmonatigen Haftstrafe wegen Raubüberfalls entlassen wurde, bewirbt sich der Form halber um den Arbeitsplatz bei Philippe. Driss ist der Überzeugung, dass er eine Absage erhalten werde. Er möchte lediglich eine Unterschrift als Bestätigung, um sie dem Arbeitsamt vorlegen zu können, damit er Arbeitslosenunterstützung erhalten kann. Philippe zeigt sich von Driss beeindruckt, weil dieser kein Mitleid mit ihm hat und sich über seine körperliche Behinderung amüsiert. Daraufhin erhält Driss zu seiner Überraschung die Arbeitsstelle auf Probe. Die Hauptfiguren zeichnen sich durch deutlich verschiedene Charaktere und Haltungen aus. Philippe ist verwitwet, hat eine Adoptivtochter und lebt mit etlichen Hausangestellten in einem Palais im Stadtteil Saint-Germain-des-Prés. Philippe erfährt über einen Freund von Driss’ krimineller Vergangenheit. Er ist aber darüber nicht besorgt, solange er seinen Job ohne Probleme ausführt. Philippe führt Driss an klassische Musik und Malerei heran. Driss bringt Philippe dazu, seine Brieffreundin Éléonore in Dünkirchen anzurufen und ihr ein Foto zu schicken. Ein vereinbartes Date findet jedoch nicht statt, da Philippe aus Angst kurz vor der für das Treffen vereinbarten Uhrzeit das Lokal verlässt. Als im selben Moment Éléonore das Lokal betritt, verdecken mehrere Personen die Sicht, so dass die beiden nicht aufeinandertreffen. Philippe, mit sich selbst unzufrieden, ruft Driss an und verlässt mit ihm Paris fluchtartig in einem Privat-Jet. Im Jet offenbart Philippe ihm, dass er für ein von Driss „gemaltes“ Gemälde 11.000 Euro erhalten habe, und übergibt ihm einen Umschlag mit dem Geld. Wie sich für Driss zeigt, gehen sie paragliden, und so steht der Senegalese plötzlich voller Angst vor seinem ersten Tandemflug.

Driss hat Probleme mit seiner Familie und verlässt Philippe nach einigen Monaten, als sein Stiefbruder Adama in der Villa auftaucht. Die Trennung fällt Philippe und Driss sichtlich schwer. Driss kehrt zu seiner Familie zurück und nimmt nach einem erfolgreichen Bewerbungsgespräch eine Arbeit als Kurierfahrer an.

Philippe stellt nacheinander neue Pfleger auf Probe ein, die die Rolle von Driss nicht annähernd ausfüllen können. Die besorgte Hausdame Yvonne kontaktiert Driss, der nochmal zurückkommt, und die zu Filmbeginn gezeigte Verfolgungsjagd findet statt. „Und wie geht es jetzt weiter?“, fragt Philippe, als sie vor dem Krankenhaus stehen. Driss fasst einen Plan und fährt mit Philippe an die Kanalküste.

Bei einem Restaurantbesuch verlässt Driss den Tisch und verspricht Philippe, dass dieser nicht allein essen werde. Driss hat eine Verabredung mit Philippes Brieffreundin Éléonore arrangiert, die kurz darauf erscheint.

Quelle: Wikipedia.de



Diese zwei gehörten zu ihm. Zu ihm und nur zu ihm und er hatte für sie zu sorgen.
Die Eine war sein Herz, die andere ein Stück seiner selbst und sie machten ihn vollständig,
indem sie eine Leere in ihm füllten, von deren Existenz er nichts geahnt hatte.
 
Nach oben Nach unten
Lassiter***

avatar

Anzahl der Beiträge : 981
Alter : 45
Ort : ...aufm Sonnendeck!
Arbeit/Hobbys : Tohrments Ex-Schutzengel
Laune : neugierig

BeitragThema: Re: Ziemlich Beste Freunde   Mo 23 Sep 2013 - 21:46

Erstklassiger Film, nur zu empfehlen!  
Nach oben Nach unten
Zsadist

avatar

Anzahl der Beiträge : 25146
Alter : 34
Ort : In den Fängen meiner Damen
Arbeit/Hobbys : Hellren/Daddy/Bruder/Krieger
Laune : mörderisch gut

Wissenswertes
Partner: Bella
bes. Merkmale: Sklavenfesseln und Narben am Körper
Rasse :

BeitragThema: Re: Ziemlich Beste Freunde   Mo 23 Sep 2013 - 21:50

Erstklassig ist da noch nicht mal das richtige Wort, Lassiter....finde ich!!!

Einer der besten Filme die je gesehen habe!!! Die Story dahinter ist so wahr und doch baut er einen auf!!!
Ich habe selten so gelacht...da brauche ich nur an die Szene in der Oper denken .....



Diese zwei gehörten zu ihm. Zu ihm und nur zu ihm und er hatte für sie zu sorgen.
Die Eine war sein Herz, die andere ein Stück seiner selbst und sie machten ihn vollständig,
indem sie eine Leere in ihm füllten, von deren Existenz er nichts geahnt hatte.
 
Nach oben Nach unten
Lassiter***

avatar

Anzahl der Beiträge : 981
Alter : 45
Ort : ...aufm Sonnendeck!
Arbeit/Hobbys : Tohrments Ex-Schutzengel
Laune : neugierig

BeitragThema: Re: Ziemlich Beste Freunde   Mo 23 Sep 2013 - 21:56

Ich fand auch das ziemlich am Ende vor dem Spiegel zum Brüllen    
Nach oben Nach unten
Bella***

avatar

Anzahl der Beiträge : 11795

Wissenswertes
Partner: Zsadist
bes. Merkmale: Saphiraugen
Rasse :

BeitragThema: Re: Ziemlich Beste Freunde   Mo 23 Sep 2013 - 21:57

Ja der ist einfach nur GEIL! Meine absolute Lieblingsszene ist, wo er dem Autofahrer aufs Dach kloppt      
Nach oben Nach unten
Zsadist

avatar

Anzahl der Beiträge : 25146
Alter : 34
Ort : In den Fängen meiner Damen
Arbeit/Hobbys : Hellren/Daddy/Bruder/Krieger
Laune : mörderisch gut

Wissenswertes
Partner: Bella
bes. Merkmale: Sklavenfesseln und Narben am Körper
Rasse :

BeitragThema: Re: Ziemlich Beste Freunde   Mo 23 Sep 2013 - 22:01

Na das wundert mich nun nicht, Bella       
Den könnte man sich echt mal wieder ansehen, stelle ich gerade wieder fest !!!



Diese zwei gehörten zu ihm. Zu ihm und nur zu ihm und er hatte für sie zu sorgen.
Die Eine war sein Herz, die andere ein Stück seiner selbst und sie machten ihn vollständig,
indem sie eine Leere in ihm füllten, von deren Existenz er nichts geahnt hatte.
 
Nach oben Nach unten
Bella***

avatar

Anzahl der Beiträge : 11795

Wissenswertes
Partner: Zsadist
bes. Merkmale: Saphiraugen
Rasse :

BeitragThema: Re: Ziemlich Beste Freunde   Mo 23 Sep 2013 - 23:12

Den könnte man sich generell 2 Mal im Jahr anschauen :love: 
Nach oben Nach unten
Qhuinn*

avatar

Anzahl der Beiträge : 13689
Ort : Caldwell
Arbeit/Hobbys : Lesserkiller
Laune : verwirrt aber glücklich

Wissenswertes
Partner: Blaylock
bes. Merkmale: tätowierte Träne unter den zweifarbigen Augen
Rasse :

BeitragThema: Re: Ziemlich Beste Freunde   Do 21 Nov 2013 - 9:45

Au jaaaa, das kommt auf meine ToDo-Liste für nächstes Jahr... 2 Mal im Jahr den Film schauen. hihihihi
Nach oben Nach unten
Mary****

avatar

Anzahl der Beiträge : 2684
Alter : 32
Ort : Unter der Decke.
Laune : kuschelig

Wissenswertes
Partner: Rhage
bes. Merkmale: -
Rasse :

BeitragThema: Re: Ziemlich Beste Freunde   Sa 11 Jan 2014 - 14:46

Der Film ist sooooo super, kann mich nich anschließen. Berührend, lustig... Über "Keine Arme, keine Schokolade" musste ich so lachen, dass ich kurz pause machen musste    
Nach oben Nach unten
Braden



Anzahl der Beiträge : 151
Ort : Caldwell
Laune : äußerst amüsiert über manches Verhalten....

Wissenswertes
Partner:
bes. Merkmale:
Rasse :

BeitragThema: Re: Ziemlich Beste Freunde   Sa 11 Jan 2014 - 14:52

Ich kann mich hier nur allen anschließen. Ich finde diesen Film einfach klasse     
Einer der wenigen Filme die ich mir sogar 2x im Kino angesehen habe
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Ziemlich Beste Freunde   

Nach oben Nach unten
 
Ziemlich Beste Freunde
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Black Dagger Bruderschaft  :: Bücher und Filme :: Film-Regal :: Filme von A - Z :: Dramen-
Gehe zu: