Black Dagger Bruderschaft
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.


Herzlich Willkommen bei der Black Dagger Bruderschaft - dem Original!
 
Willkommen in CStartseiteSuchenAnmeldenFolge 13, Das Abweichen vom Wege (Havenport) 535rh9e5Login

Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!

 

 Folge 13, Das Abweichen vom Wege (Havenport)

Nach unten 
AutorNachricht
Cormia

Cormia

Anzahl der Beiträge : 9156
Alter : 36
Ort : Caldwell
Arbeit/Hobbys : Auserwählte
Laune : geliebt

Wissenswertes
Partner: Phury
bes. Merkmale: smaragdfarbene Augen
Rasse :

Folge 13, Das Abweichen vom Wege (Havenport) Empty
BeitragThema: Folge 13, Das Abweichen vom Wege (Havenport)   Folge 13, Das Abweichen vom Wege (Havenport) EmptyMo 11 Nov 2013 - 16:41

Nick Donovan und sein Team setzen all ihre Hoffnungen in die Zusammenarbeit mit dem Sheriff von Havenport, Timm Nelson und glauben, Joe und seinen Followern nun endlich auf die Schliche zu kommen. Das Blatt wendet sich jedoch plötzlich, als Mike in den Dienst zurückkehrt und auf dem Polizeipräsidium Sheriff Nelson wiedererkennt: Nelson ist Roderick, einer von Joes wichtigsten Männern. Dieser ergreift sofort die Flucht und macht sich unverzüglich auf den Weg, um Joe zu warnen. Während Roderick der Meinung ist, dass es nur noch eine Frage der Zeit ist, bis das FBI herausfindet, wo sie sich verstecken, lässt Joe nicht zu, dass auch nur ein einziger seiner Anhänger das Haus verlässt. Schließlich eskaliert die Situation und ein Streit zwischen Joe und Roderick entfacht. Als Roderick daraufhin bewusst wird, dass Joe ihn nur ausgenutzt hat, entführt er den kleinen Joey. Nachdem Roderick Joey in einem verlassenen Haus versteckt hat, bringt er ein junges Mädchen namens Betty in seine Gewalt, das ihm zur Flucht verhelfen soll. Dem FBI gelingt es jedoch in letzter Sekunde, Roderick zu überwältigen. Bei seiner Vernehmung bietet er Ryan einen Deal an: Er verspricht ihm, ihn zu Joey zu führen, wenn er dafür im Gegenzug Straffreiheit bekommt. Während das FBI diesen Deal für eine Falle hält, wagt Ryan einen Alleingang. Roderick bringt Ryan tatsächlich zu Joey, doch die beiden ahnen nicht, dass ihnen sowohl das FBI als auch Jacob und zwei weitere Follower dicht auf den Fersen sind und sie alle das gleiche Ziel verfolgen – Joey. Claire sucht derweil das Gespräch mit ihrem Exmann Joe: Sie verspricht ihm, sich größte Mühe zu geben, ihn wieder zu lieben, wenn dieser aufhören würde, nach Joey zu suchen. Als sich Claire und Joe wieder küssen, rammt Claire Joe auf einmal ein Messer in den Bauch. Joe ruft daraufhin Ryan an, um diesem mitzuteilen, dass sein Buch eine überraschende Wende hinsichtlich Claire nehmen würde …

Quelle: fernsehserien.de
Nach oben Nach unten
 
Folge 13, Das Abweichen vom Wege (Havenport)
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Black Dagger Bruderschaft  :: Bücher und Filme :: Serien-Regal :: The Following :: Staffel 1-
Gehe zu: