Black Dagger Bruderschaft
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.


Herzlich Willkommen bei der Black Dagger Bruderschaft - dem Original!
 
Willkommen in CStartseiteSuchenAnmeldenLogin

Freie Rollen im RPG: u.a Werwölfe, Rekruten, Rhage, Jane und Free Charas
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!

 

 Folge 1 - Kein Tag ohne Unglück

Nach unten 
AutorNachricht
Zsadist

Zsadist

Anzahl der Beiträge : 27346
Alter : 36
Ort : In den Fängen meiner Damen
Arbeit/Hobbys : Hellren/Daddy/Bruder/Krieger
Laune : mörderisch gut

Wissenswertes
Partner: Bella
bes. Merkmale: Sklavenfesseln und Narben am Körper
Rasse :

Folge 1 - Kein Tag ohne Unglück Empty
BeitragThema: Folge 1 - Kein Tag ohne Unglück   Folge 1 - Kein Tag ohne Unglück EmptyMo 25 Aug 2014 - 18:22

Die Gruppe hat sich mit den Neuzugängen aus Woodbury im Gefängnis eingerichtet. Die Menschen haben verschiedene Aufgaben wie Nahrungsanbau und -zubereitung, Viehzucht, Unterricht der Kinder oder die Beseitigung von Beißern am Zaun. Rick hat sich aus der Rolle als Anführer etwas zurückgezogen und muss von Hershel – einem Mitglied des neuen Rats der Überlebenden – zur Vorsicht gemahnt werden. Michonne kommt erfolglos von einer Suche nach dem Governor zurück. Daryl wird als erfahrener Anführer von Außenmissionen geschätzt. Während eine Gruppe eine Mission in ein Einkaufszentrum macht, inspiziert Rick außerhalb des Zauns die Tierfallen. Dort findet er eine unbekannte Frau an einem gefangenen Tier, die ihn anspricht und ihn zum Lager mit ihrem Ehemann führen will. In dem Lager greift sie Rick plötzlich an, weil sie ihn an ihren toten Mann als Nahrung verfüttern will. Rick wehrt sich und die Frau tötet sich selbst, um wie ihr Mann, der tatsächlich nur noch ein Zombiekopf ist, zu werden. Im Einkaufszentrum reißt ein Mitglied der Gruppe versehentlich ein Regal um, woraufhin eine größere Zahl von Zombies durch das brüchige Dach ins Einkaufszentrum gelangt. Bei dem anschließenden Kampf wird Zack, der Freund von Beth Greene, getötet; der Rest der Gruppe kann entkommen. Später klagt der junge Patrick beim Unterricht für die Kinder innerhalb des Gefängnisses über Übelkeit; während der Nacht stirbt er und wird zum Zombie.

Quelle


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Diese zwei gehörten zu ihm. Zu ihm und nur zu ihm und er hatte für sie zu sorgen.
Die Eine war sein Herz, die andere ein Stück seiner selbst und sie machten ihn vollständig,
indem sie eine Leere in ihm füllten, von deren Existenz er nichts geahnt hatte.
 
Nach oben Nach unten
 
Folge 1 - Kein Tag ohne Unglück
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Black Dagger Bruderschaft  :: Bücher und Filme :: Serien-Regal :: The walking Dead :: Staffel 4-
Gehe zu: