Black Dagger Bruderschaft
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.


Herzlich Willkommen bei der Black Dagger Bruderschaft - dem Original!
 
Willkommen in CStartseiteSuchenAnmeldenTatort - Wolfsstunde 535rh9e5Login

Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!

 

 Tatort - Wolfsstunde

Nach unten 
AutorNachricht
Qhuinn*

Qhuinn*

Anzahl der Beiträge : 13695
Ort : Caldwell
Arbeit/Hobbys : Lesserkiller
Laune : verwirrt aber glücklich

Wissenswertes
Partner: Blaylock
bes. Merkmale: tätowierte Träne unter den zweifarbigen Augen
Rasse :

Tatort - Wolfsstunde Empty
BeitragThema: Tatort - Wolfsstunde   Tatort - Wolfsstunde EmptyDi 28 Jan 2014 - 14:42

Münster wird im Tatort „Wolfsstunde“ von einem grausamen Sexualmord erschüttert. Eine junge Jurastudentin wird erwürgt in ihrer Wohnung aufgefunden. Die Presse vermutet einen Serienmörder und titelt nur „Müssen wir jetzt alle Angst haben?“. Tatsächlich spricht aber nicht viel dafür, dass in dieser Ausgabe des Tatortes ein Serienmörder am Werk war.
Als zuerst dringend tatverdächtig im Tatort „Wolfsstunde“ gilt der freie Fotograf und Ex-Freund des Opfers André Pütz. Er stellte dem Opfer in der Vergangenheit wiederholt nach und seine überstürzte Flucht bei einem überraschenden Besuch von Kommissar Thiel und Prof. Boerne lassen ihn nicht weniger verdächtig erscheinen.

Doch Tatortkommissar Frank Thiel wehrt sich im Tatort „Wolfsstunde“ gegen voreilige Schlüsse. Im kommt die Tat bekannt vor und er kann Parallelen zu anderen Fällen ziehen. Vor allem der Einbruch bei der überaus gutaussehenden Bankangestellten Anna Schäfer lässt ihn nicht los und bereitet Thiel mehr als nur Kopfzerbrechen. Diese wiederum begegnet ihm aber zunächst nur sehr unnahbar.

Der in diesem Tatort „Wolfsstunde“ geschehene Mord lässt den Kriminalhauptkommissar Thiel an einen, in seiner Vergangenheit liegenden, sehr traumatischen Vorfall denken. Doch weder die Staatsanwältin Wilhelmine Klemm noch der Rechtsmediziner Prof. Karl-Heinz Boerne können dem Gefühl von Thiel im Tatort „Wolfsstunde“ folgen. Die Indizien und die Ergebnisse des Rechtsmediziners sprechen einfach zu deutlich gegen das Bauchgefühl von Thiel. Ein hinreißender Thriller in dem der Zuschauer zusammen mit Frank Thiel um die einzige Zeugin zittern kann, die dem Serienmörder bislang entwischen konnte. Freuen sie sich also auf einen spannenden Film mit dem Tatort Wolfsstunde.

Besetzungder Tatort – Folge „Wolfsstunde“:
Prof. Karl-Friedrich Boerne – Jan Josef Liefers
Frank Thiel – Axel Prahl
Wilhelmine Klemm – Mechthild Großmann
Silke Haller “Alberich” – ChrisTine Urspruch
Nadeshda Krusenstern – Friederike Kempter
Herbert Thiel – Claus D. Clausnitzer
André Pütz – Thomas Dannemann
Sascha Kröger – Arnd Klawitter
Anna Schäfer – Katharina Lorenz

Stab:
Buch: Kilian Riedhoff und Marc Blöbaum
Regie: Kilian Riedhoff
Musik: Peter Hintertür
Kamera: Marcus Kanter
Szenenbild: Thomas Schmid

Erstausstrahlung der Tatort – Folge „Wolfsstunde“: 9.11.2008
Nach oben Nach unten
 
Tatort - Wolfsstunde
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Black Dagger Bruderschaft  :: Bücher und Filme :: Film-Regal :: Filme von A - Z :: Krimi-
Gehe zu: