Black Dagger Bruderschaft
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.


Herzlich Willkommen bei der Black Dagger Bruderschaft - dem Original!
 
Willkommen in CStartseiteSuchenAnmeldenLogin

Freie Rollen im RPG: u.a Werwölfe, Rekruten, Rhage, Jane und Free Charas
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!

 

 Folge 17 - Zweifel

Nach unten 
AutorNachricht
Qhuinn*

Qhuinn*

Anzahl der Beiträge : 13696
Ort : Caldwell
Arbeit/Hobbys : Lesserkiller
Laune : verwirrt aber glücklich

Wissenswertes
Partner: Blaylock
bes. Merkmale: tätowierte Träne unter den zweifarbigen Augen
Rasse :

Folge 17 - Zweifel  Empty
BeitragThema: Folge 17 - Zweifel    Folge 17 - Zweifel  EmptyMi 29 Jan 2014 - 9:58

Daniel sitzt im Hochsicherheitsgefängnis auf Rikers Island und wird immer noch des Mordes an Tyler verdächtigt. Familie Grayson hat daher Anwalt Brooks eingeschaltet und dieser setzt alles daran, Beweise zu finden, mit denen Daniel entlastet werden kann. Auch Victoria versucht dies, spielt allerdings mit unlauteren Methoden: Da Charlotte einen Mann im Kapuzenshirt am Tatort gesehen hat, wird anhand ihrer Beschreibung ein Phantombild angefertigt – allerdings ohne Gesicht, weil sie es nicht erkennen konnte. Victoria nutzt diese Lücke und lässt kurzerhand das Phantombild mit dem Gesicht von Jack Porter vervollständigen. Indes sind die Graysons weiter bemüht, Schadensbegrenzung an ihrem Image zu betreiben. Emily bringt sie auf die Idee, Mason Treadwell zurückzuholen. Er soll einen Blog über die Familie schreiben und die Presse positiv lenken. Dabei ahnen die Graysons nicht, dass Emily Treadwell anonym die Information zukommen lässt, Victoria sei für seinen Hausbrand verantwortlich. Damit nicht genug erhält er von Declan die Info, dass Charlottes Aussage über den Kapuzenmann fragwürdig sei, da sie tablettensüchtig ist und in der Mordnacht unter Drogen stand. Treadwell ist außer sich – ein Skandal. Da er nichts mehr zu verlieren hat, veröffentlicht er die Wahrheit über Charlotte und stellt die Glaubwürdigkeit der Familie Grayson in der Öffentlichkeit gänzlich in Frage. Jack lässt der Überweisungsschein über mehrere Millionen Dollar nicht los, den er in Amandas Sachen kurz nach ihrem Verschwinden gefunden hat. Die Infos führen ihn nach Montreal und Nolan soll nähere Informationen einholen. Das kommt Emily gerade recht, denn sie beauftragt Nolan, Jack vorzuschlagen, nach Montreal zu reisen und sich dort auf Spurensuche zu begeben. So bekommt sie Jack aus der Schusslinie und kann den Graysons weiterhin ungestört das Leben schwermachen. Emily trifft sich kurzerhand verkleidet in einer Bar mit dem Mann, den Victoria zuvor beauftragt hat, Daniel im Gefängnis zusammenzuschlagen, damit dieser verlegt wird. Sie füllt ihn mit Alkohol ab und nimmt all seine pikanten Aussagen gegen die Graysons auf. (Text: VOX)
Deutsche Erstausstrahlung: Mi 14.08.2013 VOX
Original-Erstausstrahlung: Mi 18.04.2012 ABC
Nach oben Nach unten
 
Folge 17 - Zweifel
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Black Dagger Bruderschaft  :: Bücher und Filme :: Serien-Regal :: Revenge :: Staffel 1-
Gehe zu: