Black Dagger Bruderschaft
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.


Herzlich Willkommen bei der Black Dagger Bruderschaft - dem Original!
 
Willkommen in CStartseiteSuchenAnmeldenLogin

Freie Rollen im RPG: u.a Werwölfe, Rekruten, Rhage, Jane und Free Charas
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!

 

 Staffel 1, Episode 5 - Im Kerker

Nach unten 
AutorNachricht
Qhuinn*

Qhuinn*

Anzahl der Beiträge : 13696
Ort : Caldwell
Arbeit/Hobbys : Lesserkiller
Laune : verwirrt aber glücklich

Wissenswertes
Partner: Blaylock
bes. Merkmale: tätowierte Träne unter den zweifarbigen Augen
Rasse :

Staffel 1, Episode 5 - Im Kerker Empty
BeitragThema: Staffel 1, Episode 5 - Im Kerker   Staffel 1, Episode 5 - Im Kerker EmptyMo 5 Aug 2013 - 12:07

Im Kerker

Nach der Gründerparty macht Elena sich Gedanken um Stefan und ihre Beziehung, während dieser Damon im Kellerverlies eingesperrt verrotten lassen will. Die Gemeinschaft rund um Sheriff Forbes ist derweil fieberhaft auf der Suche nach dem Aufenthaltsort der Vampire und Logan will seine Verbindung zu Jenna nutzen, um die Uhr von Jeremys Vater zu stehlen, mit der man Vampire aufspüren kann. Nachdem sie bei der Gründerparty einen ersten Eindruck von ihren Kräften gewonnen hat, stellt Bonnie weiterhin schockiert fest, was sie alles nur mithilfe ihres Willens anstellen kann.

Damon erwacht benommen im Kellerverlies und fragt Stefan, der ihn durch das Gitter in der Tür beobachtet, wo sein Ring sei. Stefan erklärt, dass er ihn nicht bräuchte, da er ihn für die nächsten Jahrzehnte sicher verwahren wird. Das Eisenkraut, welches Damon mit Carolines Blut aufgenommen hat, schwächt ihn und ohne Nahrung wird sein Körper mumifizieren. Damon kann niemandem mehr etwas antun und soll so für seine vergangenen Taten bestraft werden.

Elena will sich nach dem Aufwachen als erstes ihrem Tagebuch anvertrauen, doch nach den Ereignissen bei der Gründerparty fehlen ihr einfach die Worte. Resigniert geht sie ins Badezimmer, um sich für die Schule fertig zu machen, und trifft dort auf Vicky, was Elena sichtlich verwirrt. Unten in der Küche weist sie ihre Tante Jenna auf Vicki hin, doch diese stört sich nicht daran, dass Jeremy seine Freundin reinschmuggelt. Sie erzählt, dass sie am Abend ein Date mit Logan Fell hat und erkundigt sich auch nach Stefan. Doch dieser hat sich schon seit einigen Tagen nicht bei Elena gemeldet und wieder nur eine geheimnisvolle und nichts sagende Nachricht hinterlassen. Elena ist aufgebracht deswegen, doch sie will sich ihr Leben nicht von einem Kerl bestimmen lassen.

Bonnie ist an diesem Morgen bei Caroline und auch sie unterhalten sich über das Geschehene. Caroline hat Lücken in ihrer Erinnerung und kann sich die Bisswunden nicht erklären, will aber auch nicht mehr über Damon reden. Bonnie starrt unterdessen unentwegt eine Kerze an, verwirrt über die Kräfte, die sie auf der Gründerparty gezeigt hat. Bonnies Blick fällt auf die Kette, die Damon gestohlen hat, und sie kommentiert, dass diese hässlich sei.

In Schulflur beobachten Bonnie und Elena Caroline, welche agiert, als sei absolut nichts geschehen. Elena ist schockiert über Carolines Verhalten, als Stefan ihre Aufmerksamkeit auf sich lenkt. Er entschuldigt sich für seine Abwesenheit, doch Elena reagiert sehr kühl. Auf seine Bitte, später am Tag alles erklären zu dürfen, willigt sie ein, sich mit ihm Im Mystic Grill zu treffen. In diesem Moment kommt Caroline hinzu und fragt nach Damon, da er ihr eine Entschuldigung schulde. Stefan sagt ihr, dass Damon weg ist und nicht wiederkommen wird.

Im Haus der Salvatores geht Zach trotz Stefans Warnungen in den Keller hinunter. Damon ist sehr schwach und kann sich kaum regen. Zach will sich von seinem ungeliebten Verwandten verabschieden, doch Damon sammelt seine letzten Kräfte und greift Zach durch die Gitterstäbe an. Stefan kommt in letzter Sekunde, um Zach aus dem Würgegriff zu befreien, und Damon bricht schwach zusammen. Im Grill vertreibt sich Elena inzwischen die Zeit und spielt mit Matt eine Runde Billard.

Stefan ist bereits eine Stunde zu spät. Matt merkt deutlich, dass Elena enttäuscht ist, und sagt ihr, dass er denkt, dass Stefan ein guter Mensch sei. Dieser taucht in diesem Moment auf und entschuldigt sich bei Elena für seine Verspätung. Auf Elenas Fragen, warum er so spät gekommen ist und nicht einmal angerufen hat, antwortet er erneut vage. Elena verliert die Geduld mit all diesen Geheimnissen und wendet sich zum Gehen, als ein älterer Mann fassungslos Stefan anstarrt und behauptet, ihn zu kennen. Er sagt, Stefan sei um keinen Tag gealtert. Elena verwirrt die Situation und als Stefan abermals ausweichend reagiert, lässt sie ihn allein im Grill stehen.

Logan Fell trifft Sheriff Forbes in einem Restaurant und fragt sie nach den Fortschritten beim Auffinden der Vampire. Sie berichtet ihm, dass die Durchsuchungen der Gegend erfolglos verlaufen sind und es keinerlei Hinweise auf deren Aufenthaltsort gibt. Sie fragt ihn nach der Uhr der Gilberts, da sie damit die Vampire aufspüren können. Logan erwidert, er würde sie besorgen, bevor Jenna in diesem Moment zu ihrem Date mit Logan erscheint.

Zu Hause versucht Elena, ihre Gefühle zu verarbeiten, denn sie ist verletzt und unglücklich. Jeremy erkundigt sich, wie es ihr geht und gibt ihr schließlich den Rat, sich etwas zu essen zu holen. Überrascht findet sie Stefan in der Küche, welcher ihr Lieblingsgericht zubereitet. Er möchte, dass sie ihn wirklich kennenlernt, bevor sie ihn endgültig verlässt, und so beginnt er von Katherine zu erzählen.

Währenddessen zeigt Vicki Jeremy in seinem Zimmer die Schmerztabletten, die sie gefunden hat. Es sind Elenas, welche sie nach dem Autounfall verschrieben bekommen hat. Vicki beginnt, eine zu zerkleinern, doch Jeremy zögert. Er möchte nicht immer nur Drogen mit ihr nehmen und erwartet mehr von der Beziehung. Vicki sagt ihm jedoch deutlich, dass sie sich nicht für ihn ändern wird, nun da sie zusammen sind.

In der Küche haben sich Elena und Stefan inzwischen versöhnt. Elena ist jedoch einen Moment unachtsam und schneidet sich in den Finger, den sie sogleich am Waschbecken reinigt. In der Reflexion des Fensters kann sie Stefan beobachten, dessen Gesicht sich plötzlich verändert, denn er wird durch den Geruch ihres Blutes zum Vampir. Verwirrt dreht sie sich um, doch Stefan hat ihr inzwischen den Rücken zugewandt, um seine Kontrolle zurückzuerlangen.

Damon beschwört in seinem Kellerverlies seine letzten Kräfte herauf und sagt immerzu Carolines Namen. Diese telefoniert unbeschwert in ihrem Zimmer, als sie plötzlich Damons Reflexion im Spiegel sieht. Erschreckt dreht sie sich um, doch sie ist allein in ihrem Zimmer. Nachdem sie aufgelegt hat, bemerkt sie jedoch eine große Krähe in ihrem Fenster, welche sich nicht verscheuchen lässt. Später kontrolliert Stefans Damons Zustand und findet ihn nahezu kraftlos vor.

Am nächsten Tag veranstalten die Schüler der Highschool eine Sammelaktion, bei der sie in sexy Outfits die Autos der Leute waschen. Bonnie teilt einer Mitschülerin ein Auto zu, die sich abwertend gegenüber dem Fahrer äußert. Darüber ist Bonnie sichtlich verärgert und beobachtet das Mädchen, während es ihren Putzeimer mit Wasser füllt. Plötzlich spielt jedoch der Schlauch verrückt und das Mädchen wird von oben bis unten nass gespritzt. Schockiert und verwirrt wendet sich Bonnie ab.

Elena und Stefan waschen gerade zusammen ein Auto, als Elenas Blick auf Stefans Ring fällt. Sie rät ihn diesen abzunehmen, doch Stefan lehnt ab. Elena ist aufgefallen, dass Damon einen ähnlichen Ring trägt und sie fragt nach der Bedeutung. Stefan erklärt, es wäre ein Familienerbstück und der Stein sei ein Lapislazuli. Elena übernimmt anschließend die Kasse und trifft erneut auf den alten Mann vom Mystic Grill. Sie spricht ihn auf Stefan an und fragt ihn, woher er Stefan kennt. Der Mann erzählt ihr, dass er vor Jahren im Haus der Salvatores übernachtet hat, als Stefan bei seinem Onkel Joseph zu Besuch war, der damals durch einen Tierangriff getötete wurde. Dies geschah im Jahre 1953. Elena lässt diese Geschichte keine Ruhe und so fragt sie Stefan über seine Familie aus. Anschließend spricht sie sogar Logan an, der auf dem Gelände einen Bericht über die Sammelaktion dreht, und fragt ihn, ob er ihr Zugang zu den Archiven verschaffen kann, damit sie die Story des alten Mannes in Nachrichtenbeiträgen aus den 50er recherchieren kann.

Caroline ist inzwischen auf dem Weg zum Haus der Salvatores, da sie erneut von Damon telepathisch gerufen wurde, um ihm zu helfen. Durch eine offene Seitentür gelangt sie ins Haus und folgt wie in Trance Damons Stimme hinunter in das Kellergewölbe. Als sie Damon sieht ist sie verwundert, warum sie im Haus der Salvatores ist, und erinnert sich, dass Damon sie gebissen hat. Dieser manipuliert erneut ihren Willen, sodass sie die Tür öffnet, doch Zach stürzt plötzlich herbei und versucht, die Tür wieder zu verschließen. Damon ist jedoch noch immer zu stark und bricht aus seinem Gefängnis aus. Er bricht Zach das Genick und verfolgt sogleich Caroline nach oben. Im letzten Moment kann sie zur Tür hinaus fliehen und da Damon keinen Ring trägt, kann er ihr nicht ins Sonnenlicht hinaus folgen.

Zurück auf der Veranstaltung wurde Carolines Abwesenheit bemerkt und so ist das Mädchen, das zuvor so unhöflich zu einem Autobesitzer war, nun die Verantwortliche. Sie trägt Bonnie auf, den Asphalt zu reinigen, wodurch diese erneut wütend wird. Gedankenverloren starrt sie mit dem Besen in der Hand eine ölige Pfütze an, welche sodann Feuer fängt und ein Auto entzündet. Wegen des brennenden Autos bricht allgemeine Panik aus, doch Bonnie starrt weiterhin wie in Trance die Flammen an, bis Stefan herbeieilt und sie in die Gegenwart zurückholt. In dem Moment, als Bonnie aus diesem Zustand aufwacht, erlöschen die Flammen und sie wird sich ihrer Fähigkeiten bewusst. Verängstigt bittet sie Stefan, niemandem zu sagen, dass sie das Feuer verursacht hat, und läuft davon.

Vicki und Jeremy hängen auf dem alten Friedhof rum, wo sie sich mit Freunden von Vicki getroffen haben, welche sich dort regelmäßig aufhalten, um Drogen zu nehmen. Als Vicki die Schmerztabletten von Elena hervorholt, hat Jeremy jedoch genug und haut ab. Vicki folgt ihm zwar, doch beide geraten in einen Streit und Vicki kehrt verletzt und enttäuscht zu ihren Freunden zurück.

Elena recherchiert inzwischen in den digitalen Archiven und findet sogar den Nachrichtenbeitrag zu dem Tierangriff auf Joseph Salvatore. Als sie sich das Video ansieht, kann sie deutlich Stefan im Hintergrund erkennen. Elena fasst alle Fakten zusammen, die ihr im Zusammenhang mit Stefan mysteriös erscheinen: sein Name auf der Urkunde der ersten Gründerparty, seine Unverwundbarkeit, die Veränderungen in seinem Gesicht, die Bissmale an Carolines Hals und die Tierattacken. Und sie erkennt, dass er ein Vampir sein muss.

Stefan kommt nach Hause, wo er Zach tot und das Verlies verlassen vorfindet. Damon ist im Schutz der Dunkelheit auf Beutejagd und greift erneut Vicki am Friedhof an. Stefan schnappt sich einen Pflock und eilt zur Tür, um Damon zu jagen und aufzuhalten, doch als er sie öffnet, steht Elena davor. Sie fragt ihn ohne Umschweife, was er ist.

Quelle: myFanbase
Nach oben Nach unten
 
Staffel 1, Episode 5 - Im Kerker
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Black Dagger Bruderschaft  :: Bücher und Filme :: Serien-Regal :: Vampire Diaries :: 1. Staffel-
Gehe zu: